Auf dem Weg als Anwältin

Auf dem Weg als Anwältin

Vor- und Nachlese

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bezugnehmend auf die Podcastfolge Ist eine Wahlfälschung möglich aus der Reihe Interview aus dem Gefängnis berichtet Duri Bonin von Neuigkeiten: Die Staatsanwaltschaft hat in dieser Sache Anklage gegen den Ex-Stadtschreiber von Frauenfeld erhoben, worauf der Beschuldigte wie auch die Stadt Frauenfeld mit eigenen Medienmitteilungen reagiert haben. Eine Google-Recherche nach dem Beschuldigten führt zu einem – von diesem losgelösten – anderen tragischen Fall: David war kein Mörder, Zu 17 Jahren verurteilt.

Weiter berichtet Duri Bonin unter Bezug auf den Podcast Traum(a)beruf Staatsanwal‪t von Antworten des Regierungsrates des Kantons Zürich auf die Anfrage Für eine starke und gesunde Zürcher Strafverfolgung (KR-Nr. 465/2020).

Schliesslich wagt Duri Bonin noch einen kurzen Ausblick: Im April wird er sich weiter mit Stephan Bernard über Was ist Strafverteidigung unterhalten. Auch überlegt er sich, der Frage nachzugehen, weshalb es so wenige Strafverteidigerinnen gibt.

Im Podcast Auf dem Weg zur Anwältin reflektiert Duri Bonin mit Gästen über Fragen rund um die Arbeit als Anwalt und Strafverteidiger: Was macht eine gute Anwältin aus? Wie organisiert man die Anwaltstätigkeit? Wie handhabt man den Umgang mit Klienten, Gegenanwälten, der Polizei, der Staatsanwaltschaft und den Gerichten? Was zeichnet ein gutes Plädoyer aus? Wie legt man sich eine Verteidigungsstrategie zurecht? Der spannenden Fragen sind vieler. Es ist ein Weg ins Urmenschliche, manchmal gar Allzumenschliche.

Weitere Podcastreihen von Duri Bonin

Diese Podcasts sind auf allen üblichen Plattformen zu hören 🎧. Einfach nach 'Duri Bonin' suchen und abonnieren.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

In diesem Podcast reflektiert Duri Bonin mit Gästen über Fragen rund um die Arbeit als Anwalt und Strafverteidiger: Was macht eine gute Anwältin aus? Wie organisiert man die Anwaltstätigkeit? Wie handhabt man den Umgang mit Klienten, Gegenanwälten, der Polizei, der Staatsanwaltschaft und den Gerichten? Was zeichnet ein gutes Plädoyer aus? Wie legt man sich eine Verteidigungsstrategie zurecht? Der spannenden Fragen sind vieler. Es ist ein Weg ins Urmenschliche, manchmal gar Allzumenschliche.

von und mit Duri Bonin

Abonnieren

Follow us